Kreatives Gestalten mit Holz

Ich habe schon immer eine große Liebe zu Bäumen und zu ihrem Holz in mir.
In den Jahren, wo ich hier im Ingleston House lebe, habe ich einen Weg gefunden diese Liebe auszudrücken, ihr Gestalt zu geben, für mich selbst und insbesondere in der Arbeit mit anderen Menschen. Meine Erfahrungen in  den letzten Jahren lassen mich heute das kreative gestalten und arbeiten mit einem Stück Holz als einen intuitiven, schöpferischen Dialog der Seele mit dem Holz verstehen. Darin drueckt sich die Seele mit ihrem momentanen Sein unverfälscht aus, gewissermaßen am Kritiker in uns vorbei.

Es ist ein handfester äußerer Gestaltungsprozess und gleichzeitig eine innere Reise: was passiert, wenn du den Mut hast, dich dem Holz zuzumuten, es zu verändern, es zu gestalten, was passiert in dir und was passiert mit dem Holz, was entsteht, was kommt die aus dem Holz gegen an Maserung, Gesichtern, Formen und welche Türen öffnet diese Arbeit in dir, zu welchen Räumen in deinem Herzen und in deiner Seele, zu welchen Gefühlen....?

Das Holz als Spiegel deiner Seele bringt dich in Kontakt zu dem, was dich in deinem innersten im Moment bewegt und hilft dir, dich besser zu verstehen.

In diesem Prozess wirst Du begleitet und unterstützt, er ist der Fokus meiner Arbeit.
Ich biete diese Arbeit in zwei verschiedenen Settings an:

Kurz-WS:
Einen halben Tag kreatives arbeiten mit einem kleineren Stück Holz.
Während des Seeleurlaubs im Ingleston House

Wochen-WS:
eine Woche kreatives arbeiten mit einem kleineren und vor allem einem größeren Stück Holz, im Ingleston House





© Klemens Konermann | pilgern@klemens-konermann.com | www.klemens-konermann.com